Terminkalender  

Februar 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 31 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 1 2 3 4 5
   

Anstehende Termine  

21. 02. 17, 9:00-12:00 Uhr
Anmeldung
22. 02. 17, 9:00-12:00 Uhr
Anmeldung
22. 02. 17, 15:00-18:00 Uhr
Anmeldung
23. 02. 17, 9:00-12:00 Uhr
Anmeldung
24. 02. 17, 9:00-12:00 Uhr
Anmeldung
27. 02. 17, 9:00-12:00 Uhr
Anmeldung
28. 02. 17, 9:00-12:00 Uhr
Anmeldung
01. 03. 17, 9:00-12:00 Uhr
Anmeldung
02. 03. 17, 9:00-12:00 Uhr
Anmeldung
03. 03. 17, 9:00-12:00 Uhr
Anmeldung
   

Steitschlichtung - Was ist das und wie wird es umgesetzt?


 Im Deutschförderunterricht läuft seit dem Jahr 2000 in der Jahrgangsstufe 9 die Ausbildung zur Streitschlichterin / zum Streitschlichter:

Nach dem Konzept von Braun und Hünicke regeln SuS untereinander gewaltfrei und selbstverantwortlich ihren Streit. Dazu werden die SuS besonders in verschiedenen Kommunikationsformen und Rollenspielen geschult, sodass sie in der Jahrgangsstufe 10 die Konflikte ihrer Mitschüler schlichten können. Sie trainieren dazu z.B. Zuhören, aktives Zuhören, Spiegeln, Zusammenfassen, Hinterfragen, nonverbales und verbales, offenes und verdecktes Kommunizieren, Formulieren von Ich-Botschaften, Reflektieren, Rollentausch und Übungen zu Verhaltensalternativen.

Im mit 2 Wochenstunden angelegten Unterricht erarbeiten die SuS besondere Kommunikationsformen, Text- und Darstellungsformate und Medienumgang sowie Interpretationen und übernehmen Klassenpatenschaften (s. auch Kap. 4.5.2.6).

Im Juli 2011 organisierte die RS Mark erstmalig ein Treffen aller streitschlichtenden Schulen der Stadt Hamm. Eingeladen waren 2 StreitschlichterInnen und die unterrichtenden Lehrer bzw. Sozialarbeiter und –pädagogen. Seither finden solche Treffen der Interessensgemeinschaft Hamm regelmäßig statt und schaffen Raum für Austausch und Entwicklung.

 

   

Wetter  

main { background: #333; } p { font: bold 5em Helvetica, Arial, Sans-Serif; color: white; padding: 0.2em; } #eins { font-family: "Codystar"; text-shadow: 0 0 1px #fff, 0 0 2px #fff, 0 0 3px #fff, 0 0 4px #ff00de, 0 0 7px #ff00de, 0 0 8px #ff00de, 0 0 10px #ff00de, 0 0 15px #ff00de; text-transform: uppercase; } #zwei { font-family: Monoton; text-shadow: 0 0 10px #fff, 0 0 20px #00d2ff, 0 0 30px #00d2ff, 0 0 40px #00d2ff, 0 0 50px #00d2ff, 0 0 60px #00d2ff, 0 0 70px #00d2ff; } #drei { font-family: Megrim; text-shadow: 0 0 1px #fff, 0 0 2px #fff, 0 0 3px #fff, 0 0 4px greenyellow, 0 0 7px greenyellow, 0 0 8px lime, 0 0 10px lime, 0 0 15px lime; } #drei span { -webkit-animation: neon 4s ease-in-out infinite alternate; animation: neon 4s ease-in-out infinite alternate; } @-webkit-keyframes neon { 0% { opacity: 1; } 30% { opacity: 0; } 31% { opacity: 1; } 48% { opacity: 0; } 50% { opacity: 1; } 100% { opacity: 1; } } @keyframes neon { 0% { opacity: 1; } 30% { opacity: 0; } 31% { opacity: 1; } 48% { opacity: 0; } 50% { opacity: 1; } 100% { opacity: 1; } }
   
© Realschule Mark

Login Form