Drucken

 

… „ausprobieren, mitmachen, staunen oder einfach mit anderen klönen“... Auch die Realschule Mark als Fairtrade School ist Teil des Eine-Welt- und Umwelttags im Maxipark, veranstaltet von der FUgE Hamm. Hier können sich alle Besucher bei vielen Aktionen und Stände rund um die Themen Eine Welt, Umwelt- und Klimaschutz, Fairer Handel und Menschenrechte informieren und einbringen. Dabei heißt es oftmals: Wegwerfen war gestern – Recycling, Upcycling und nachhaltige Nutzung sind heute! Wir von der Realschule Mark – hauptsächlich fleißige Helfer der Klasse 10a und SV-Lehrer Sebastian Ludwig bieten leckerste Waffeln und viele Informationen um den fairen Handel.